(… spektakuläres Spekulieren über Spekulatius…)

PS: Wie gesagt: meine Überschr… – meine Headlines  sind womöglich das Beste an den Stücken. Noch nebenbeier bemerkt, oder so ähnlich, habe ich die Samples, die ich hier,*hüstel*, künstlerisch verarbeitet  habe, aus mehreren Sets für „Techno Trance“. Hihi. Irgendwann benötige ich einen Klangraumanzug, sonst komme ich ohne Tonleiter nicht über die Schallmauer. So, der Worte sind genug gespielt, nun lasst uns Torten sehen! Oder so.